Mona Dennig

Kundenberaterin in Ittersbach

Mit unserer Mitarbeitervorstellung möchten wir der Region ein Gesicht geben. Denn unser Slogan "Partner der Region" bedeutet für uns auch, die Menschen vorzustellen, die sich täglich für die Bank und für Sie einsetzen.

Mona Dennig
Mona Dennig ... spontan und lebensfroh

Sie haben bei der Volksbank Wilferdingen-Keltern Ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und sind nun in der Kundenberatung tätig. Was ist das Besondere an Ihrem Job?
Mein Job ist sehr abwechslungsreich und bietet mir jeden Tag eine neue „Aufgabe“. In der Kundenberatung habe ich sehr viel mit Menschen zu tun und jeder Kunde ist individuell. Es bringt jeder seine Erfahrungen und Prägungen aus dem Leben mit und das merkt man auch sehr in den Kundengesprächen – was total interessant ist.

Wie wichtig ist es Ihnen, in einem guten Team zu arbeiten?
Sehr wichtig. Ich verbringe mit meinen Arbeitskollegen täglich viele Stunden im Büro und deshalb empfinde ich es als grundlegend, in einem guten Team zu arbeiten.
Da ich den besten Chef und die tollsten Arbeitskollegen habe, könnte ich es mir nicht anders vorstellen. :-)

Was bedeutet Ihnen Ihre Arbeit und was möchten Sie damit erreichen?
Meine Arbeit bedeutet mir viel, weil ich meinen Kunden in jeder Lebensphase helfen und unterstützen möchte.
Am liebsten begleite ich meine Kunden nicht nur bei ihren finanziellen Angelegenheiten, sondern möchte auch über den „Tellerrand“ hinaus für sie da sein.
Viele Kundengespräche geben mir auch Impulse für mein Leben und genau dasselbe möchte ich zurückgeben.

Jeder benötigt eine Auszeit – wo finden Sie Ausgleich und Kraft?
Da gibt es sehr viele Dinge, die ich mache.
Also fangen wir mal an:
Ich gehe seit Anfang des Jahres mehrmals in der Woche ins Fitnessstudio. Da bekomme ich immer den Kopf frei und habe danach ein gutes Gefühl, weil ich etwas für meine Figur getan habe ;D
Nebenher besuche ich noch zwei Tanzkurse – Salsa und Disco Fox.
Das waren jetzt mal die sportlichen Aktivitäten, die mir Ausgleich schaffen.

Aber am besten beziehe ich Kraft und Ausgleich bei meinen Freunden und meiner Familie.
Und zum guten Schluss: FEIERN – gut, lange und ungewöhnlich :-)

Sie feiern gerne mit Freunden. Was schätzen Sie dabei besonders?
Ich liebe es mit meinen Freunden Zeit zu verbringen. Ich schätze an meinen Freunden besonders, dass sie immer für mich da sind und egal wie ich an dem Tag gelaunt bin, lieben sie mich so wie ich bin. Es sind einfach die tollsten Freunde die man haben kann. :-)

Worauf freuen Sie sich zur Zeit am meisten?
Ich freue mich sehr auf meine Urlaube im Süden :-)

Wenn Sie drei Wünsche frei hätten, was würden Sie sich wünschen?
Frieden, Gesundheit und persönliche Weiterentwicklung

Wählen Sie drei Wörter, die Sie beschreiben?
Spontan, mich bringt nichts aus der Ruhe und lebensfroh

Wie lautet Ihr Lebensmotto?
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch noch nicht das Ende.
Liebe jeden Menschen, wie er gemeint ist.

Letzte Frage zum Schluss - was darf nie in Ihrem Kühlschrank fehlen und warum?
Wein – ich trinke mal gerne Wein zum Essen und möchte immer vorbereitet sein, falls Freunde spontan kommen :-)