Langfristige Kooperationspartnerschaft zugesagt

Spende in Höhe von 1.500 Euro an Römermuseum

Jürgen Wankmüller, Volksbank-Vorstandsvorsitzender, Robin Scheible, Geschäftsleitungsprokurist und Bereichsdirektor Markt, Jeff Klotz und Prof. Dr. Werner Weisweiler vom Römermuseum (v.l.) freuen sich über die großzügige Spende.

Insgesamt 1.500 Euro spendete die Volksbank kürzlich an das Römermuseum Remchingen im Rahmen einer Kooperationspartnerschaft.

Zusätzlich zu der jährlichen Zuwendung in Höhe von 1.000 Euro übergab Vorstandsvorsitzender Jürgen Wankmüller nun weitere 500 Euro an Jeff Klotz, Museumsleiter und Prof. Dr. Werner Weisweiler vom Römermuseum. "Der Kopf des römischen Kaisers Konstantin der Große wird bald in Form eines Abgusses im Römermuseum zu sehen sein, was die Volksbank mit einer zweckgebundenen Spende nun ermöglichte", freute sich Jeff Klotz bei der Spendenübergabe.

Die weiteren Mittel kommen bei der Vorbereitung der nächsten Sonderausstellung "Propaganda und Wirklichkeit - Frauen im Ersten Weltkrieg" zum Einsatz.