Spende an Aloys-Henhöfer-Realschule

1.000 Euro zur Anschaffung von Druckpresse und Bohrmaschine

Spende Alyos-Henhöfer Realschule
Samantha Steffen, Ausbildungsleiterin der Volksbank, bei der Scheckübergabe an den stellvertretenden Schulleiter Thomas Beutler.

Über eine großzügige Spende in Höhe von 1.000 Euro freute sich der stellvertretenden Schulleiter Herr Thomas Beutler der Aloys-Henhöfer-Realschule. Die diesjährige Spende soll für die Anschaffung einer Linoldruckpresse und Ständebohrmaschine verwendet werden. Mit dem restlichen Geld werden gute Leistungen der Schüler und Schülerinnen mit Preisen gewürdigt. Bereits seit mehreren Jahren besteht eine enge Kooperation zwischen der Volksbank Wilferdingen-Keltern eG und der Aloys-Henhöfer-Realschule, infolge derer zahlreiche Projekte durch die Volksbank unterstützt werden.  Die Spende in Form eines symbolischen Spendenschecks überbrachte Ausbildungsleiterin Samantha Steffen und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit. "Ich freue mich, dass wir ab diesem Jahr nicht nur mit der Realschule eine Kooperation haben, sondern auch das Gymnasium in unseren Kooperationsvertrag aufnehmen durften. So haben wir mehr Möglichkeiten die Schulen bei verschiedenen Themen in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Berufsorientierung zu unterstützen."