Glückliche Gewinner beim Sparwochen-Preisausschreiben 2016

Stolz präsentiert Linus aus Pfinztal-Kleinsteinbach seine neue PRIMAX-Umhängetasche, die er beim Sparwochen-Preisausschreiben „Tiere auf dem Bauernhof“ im November gewonnen hat.

Im Rahmen der Sparwochen-Aktivitäten nahmen zahlreiche junge Sparer an unserem Preisausschreiben „Tiere auf dem Bauernhof“ teil.

Die Sparwoche mit dem Weltspartag, eine lieb gewonnene Tradition, ist seit 1925 ein wichtiger Termin für unsere jüngsten Kunden im Bankenjahr. In den ersten Lebensjahren formen sich Gewohnheiten, die sich ein Leben lang halten, so auch der Umgang mit Geld. Die Kinder lernen den Wert des Geldes schätzen und dass sie mit wenig Aufwand ein „kleines Vermögen“ aufbauen können, mit dem sich dann größere Wünsche erfüllen lassen.

Beim diesjährigen Motto „Tiere auf dem Bauernhof“ erfuhren die Kinder, was auf einem Bauernhof so alles passiert, und erhielten Antworten unter anderem auf folgende Fragen: Wie kommt die Milch von der Kuh in den Kühlschrank? Wozu dienen all die großen Fahrzeuge und Maschinen, die man im Frühjahr und im Sommer auf den Feldern sieht? Was bedeutet eigentlich „bio“?

Mitte November fand nun die mit Spannung erwartete Ziehung der drei Gewinner des Preisausschreibens statt. Neben einem tollen Gesellschaftsspiel gab es eine hochwertige Umhängetasche sowie ein LED-beleuchtetes Skateboard zu gewinnen.

Unter den Gewinnern war auch Linus Weiß aus Pfinztal-Kleinsteinbach. Mit ihm freuten sich seine Eltern sowie das gesamte Volksbank-Geschäftsstellenteam – herzlichen Glückwunsch!