Spende an Willy-Brandt-Realschule

1.000 Euro anläßlich Schul- und Berufsinformationstag übergeben

Am 04.03.2016 veranstaltete der Förderverein der Willy-Brandt-Realschule Königsbach in Zusammenarbeit mit der Schulleitung den 10. Regionalen Schul- und Berufsinformationstag.
Zu diesem Schul- und Berufsinformationstag waren alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 - 10 herzlich eingeladen, sich an den Informationsständen der vielen regionalen Ausbildungsbetriebe über verschiedende Ausbildungsberufe und weiterführende Schulen zu informieren.

Anlässlich dieser Veranstaltung überreichte die Ausbildungsleiterin Samantha Steffen, im Namen der Volksbank Wilferdingen-Keltern eG, eine Spende in Höhe von 1.000 Euro für die Anschaffung diverser Materialien für die Durchführung der Berufsorientierung, im Rahmen des jährlich stattfindenden Planspiels, an den Schulleiter Dieter König. Das Geld soll insbesondere für einen feuerfesten Schrank zur Aufbewahrung der Unterlagen verwendet werden. "Es ist uns wichtig, als Partner der Region die Schulen durch unsere Spenden unterstützen zu können und wir freuen uns darüber, auf diesem Wege auch einen Teil für die Bildungspolitik beitragen zu können.", betonte Frau Steffen bei der symbolischen Übergabe des Schecks.