Spende für Kelterner „Himmelsleiterlauf“ überreicht

Gute Laune bei Andreas Lüdemann, Teilmarktleiter und Himmelsleiterläufer der Volksbank in Keltern (l.) und Veranstalter Markus Herbst bei der symbolischen Spendenübergabe.

Über „eine großzügige Spende“ der Volksbank Wilferdingen-Keltern, symbolisch in Form eines Spendenschecks, durfte sich aktuell der Veranstalter des Kelterner Events „Himmelsleiterlauf“ Markus Herbst, Inhaber von Physioaktiv in Dietlingen, freuen.

Andreas Lüdemann, Teilmarktleiter der Volksbank in Keltern, überreichte die Spende in Höhe von 500 Euro und ergänzte: „Die Volksbank Wilferdingen-Keltern sieht sich als ‚Partner der Region’ traditionell mit den Menschen und Institutionen ihres Geschäftsgebiets eng verbunden. Daher fördern wir auch gerne kulturelle, soziale und sportliche Veranstaltungen wie den „Himmelsleiterlauf“ mit diesem Engagement.“ Markus Herbst bedankte sich im Namen aller Helfer und Teilnehmer dieses besonderen Laufevents für diese Spende.

Neben der finanziellen Unterstützung war die Volksbank auch mit einem Laufteam am Start und belegte einen hervorragenden 2. Platz in der Gruppenwertung. Laura Friedel aus dem Voba-Team war weiterhin in der Einzelwertung sehr erfolgreich und wurde 2. Siegerin in der Damenwertung – herzlichen Glückwunsch!